Wird unser TechUpdate ePuls aktuell nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Ophir TechUpdate ePuls aktuell
Ausgabe Juni 2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

innovative Laser-Anwendungen, wie jüngst die Erforschung der Maya-Ruinen mit LiDAR oder die Nutzung von IR-Lasern in der Kriminaltechnik, erstaunen uns immer aufs Neue. Die verwendete Messtechnik für die Laser bleibt meist im Hintergrund, ist aber ebenso spannend die Beiträge dieses Newsletters zeigen.

Bei allen Innovationen sollte man aber Routineaufgaben nicht aus den Augen verlieren. Wann haben Sie das letzte Mal die Zertifikate Ihrer Ophir Messgeräte geprüft? Wir bieten Ihnen - auch in der aktuellen Situation - unseren gewohnten Kalibrierservice. Aktuell investieren wir gerade noch mehr in unser schon sehr umfangreich ausgestattetes Labor in Darmstadt – dazu mehr im nächsten Newsletter.

Christian Dini Director Global Business Development
Herzliche Grüße
Christian Dini

Christian Dini

Director Global Business Development Ophir Photonics


PS: Bitte leiten Sie den TechUpdate an interessierte Kollegen weiter, die sich hier auch direkt registrieren können.
Anwendung aktuell
Spurensicherung per Laser
Ophir vereinfacht Justage der Optiken bei Scanovis


Spurensuche an Tatorten war bislang ein aufwendiges Unterfangen. Ein deutsches Start-up entwickelte jetzt eine laserbasierte Lösung, die Fingerspuren in einem 3D-Scan in Minutenschnelle sichtbar und digital verfügbar macht. Welche Herausforderung die Einstellung der Optiken darstellte, lesen Sie hier.
Spurensicherung per Laser
Tutorial
Antireflexbeschichtungen für Hochleistungs-Faserlaser-Optiken

Beim Schneiden und Schweißen von Metallen mit Faserlasern im Kilowatt-Bereich, sind die Anforderungen an die Optiken sehr hoch. Insbesondere die Absorptionsverluste der Optiken müssen minimiert werden. Wie das mit hochwertigen Beschichtungen gelingt, zeigt das Tutorial von Ophir Optics.
Antireflexbeschichtungen für Hochleistungs-Faserlaser-Optiken
Techtipp

VCSEL einfach messen
Multifunktionale Ulbrichtkugel optimiert Messungen

Um VCSEL zu charakterisieren, sind verschiedene Messgrößen erforderlich. Ophir stellte jüngst einen multifunktionalen Sensor vor, der eine Präzisions-Photodiode, eine schnelle Photodiode und einen SMA-Faseradapter kombiniert. Erfahren Sie in dieser Anleitung, wie das Gerät zur effizienten Messung von VCSELs genutzt wird.

Messaufbau VCSEL Messungen
Videos

Gleichmäßigkeit von LED-Leuchten
FluxGage 604 misst allgemeine und Farbgleichmäßigkeit in Sekunden

Die vier Farbsensoren des neuen FluxGage 604 erfassen zusätzliche x,y- und CCT-Werte sowie die Beleuchtungsstärke von LED-Leuchten. Zusammen mit den schon in den bisherigen Versionen erfassten Werten wie den Gesamtlichtstrom, CCT und Flimmern erhalten Anwender umfassende Messungen in wenigen Sekunden. Wie einfach die Messungen funktionieren, erleben Sie in diesem Video.

Zum Video: Gleichmäßigkeit von LED-Leuchten messen
Webinar 

Wie lässt sich die Entwicklung von LED-Leuchten beschleunigen?

Die Entwicklung von LED-Leuchten ist ein herausfordernder Prozess. Jede Änderung einer Komponente erfordert zahlreiche Messungen. Wie das mit dem FluxGage System einfach und schnell gelingt erfahren Sie in diesem kostenfreien Webinar in englischer Sprache. Merken Sie sich den Termin jetzt vor.

Termin: 23. Juni 2020 17:00 Uhr CEST

Hier der Link zum Webinar.

Globale Einwahlnummern

Zum Webinar: Wie lässt sich die Entwicklung von LED-Leuchten beschleunigen
Messetermine
Hören Sie uns persönlich am MKS Stand

>> 23. - 26. Juni 2020 I LPM, (virtuell)
>> 07. - 10. Sept 2020 I Lane 2020 (virtuell)

Wir freuen uns auf Sie. Weitere Veranstaltungen weltweit

Unser Service sichert Ihre Qualität
Die Zentrale in Darmstadt

Ophir Spiricon Europe
mit Sitz in Darmstadt ist Teil der Ophir Photonics Gruppe, einer Marke von MKS Instruments. Die breite Palette an Produkten zur Qualitätssicherung bei Lasern, die das Unternehmen vertreibt, repariert und rekalibriert, umfasst sowohl die Leistungs- und Energiemessgeräte mit Auslesegeräten von Ophir als auch alle Spiricon/Photon Strahlprofil- und M2-Messgeräte. Dedizierte Lasermesstechnik für die Additive Fertigung, die industrielle Anwendung von High Power-Lasern und die LED-Fertigung runden das Spektrum ab. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne individuell bei Ihnen vor Ort.

Neben dem europäischen Zentrallager verfügen wir über ein umfangreich ausgestattetes Kalibrierlabor sowie ein modernes Reparaturcenter. Unsere kompetenten Mitarbeiter führen für Sie sowohl Standardkalibrationen als auch spezielle Kalibrationen oder Produktkonfigurationen nach Ihren Vorgaben aus.

Ihre Ansprechpartner:

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Unser Vertriebsleiter Herr Jürgen Reingruber steht Ihnen gerne zur Verfügung: juergen.reingruber@mksinst.com

Bei Fragen bezüglich unserer Serviceleistungen wenden Sie sich bitte an unseren Service Verantwortlichen Herrn Sören Brauneis: soeren.brauneis@mksinst.com

Folgen Sie uns Online
Alle Beiträge in englischer Sprache:

MKS Ophir

Sie erhalten diesen TechUpdate als Kunde der Ophir Spiricon Europe GmbH 
oder weil Sie sich für unseren Newsletter registriert haben.
Wenn Sie diese E-Mail mit nützlichen Informationen rund um die Lasertmesstechnik (an: unknown@noemail.com)
nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier jederzeit abbestellen.

 

Impressum Datenschutz
Ophir Spiricon Europe GmbH, Guerickeweg 7, 64291 Darmstadt, Deutschland
Director Global Business Development Ophir Photonics:
Christian Dini, E-Mail: Christian.Dini@mksinst.com
Geschäftsführung: Dr. Arnd Krüger, Kathleen Burke
Telefon: +49 (0) 6151-708-0, Fax: +49 (0) 6151-708-599
Amtsgericht Darmstadt HRB 92051, USt-IdNr.: DE813926242
www.ophiropt.com/de
www.mksinst.com