Wird unser TechUpdate ePuls aktuell nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Ophir TechUpdate ePuls aktuell
Ausgabe März 2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

technische Herausforderungen zu lösen, erfordert Mut, Kreativität - und die geeignete Messtechnik. So arbeiten Forscher aktuell mit Hochdruck an Lösungen zum Desinfizieren von Räumen und Materialien mit UV-LEDs. Erste Einblicke gibt unser TechTipp.

Und auch unsere weiteren Artikel drehen sich um aktuelle Entwicklungen und neue Technologien wie autonomes Fahren und Remote Sensing. Ist es nicht erstaunlich, wie vielfältig Laser und LED heute verwendet werden und welchen Beitrag Messtechnik an der technischen Entwicklung hat?

Haben Sie auch eine spannende Anwendung? Schreiben Sie uns, gerne stellen wir diese im nächsten TechUpdate vor.

Christian Dini Director Global Business Development
Herzliche Grüße
Christian Dini

Christian Dini

Director Global Business Development Ophir Photonics


PS: Bitte leiten Sie den TechUpdate an interessierte Kollegen weiter, die sich hier auch direkt registrieren können.
Anwendung aktuell
Nachtsicht- und Fahrerassistenzsysteme
Höhere Sicherheit durch hochwertige IR Optiken


Schlechte Sicht ist eine der häufigsten Unfallursachen weltweit. Hochentwickelte Assistenzsysteme sollen dies ändern und die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen. Gleichzeitig dürfen die Assistenzsysteme nicht selbst zur Gefahr werden. Doch auf was muss bei der Wahl der Technologie und der Komponenten geachtet werden? Der Beitrag beleuchtet die Herausforderungen und Chancen der thermischen Sensoren.

Night Vision Visible versus Thermal Imaging
Tutorial
Gepulste Laser mit Photodioden messen
Wie Sie die durchschnittliche Leistung bei VCSELs messen

Jüngste Entwicklungen bei VCSELs für Anwendungen im Remote Sensing erfordern die Messung der durchschnittlichen Leistung im gepulsten Betrieb. Erfahren Sie, welcher Effekt die Linearität der Photodiode beeinflusst.
Graphik_Gepulste Laser mit Photodioden messen
Techtipp
Kampf den Viren
UV-C LED – Licht statt Gift?

Das neuartige Coronavirus COVID-19 hält aktuell die Welt in Atem. Mundschutz und Desinfektionsmittel finden reißenden Absatz. Gerade in Krankenhäusern, in denen Patienten behandelt werden, könnte die Desinfektion mit UV-Licht eine Möglichkeit zur Desinfektion größerer Flächen bieten, ohne chemische Desinfektionsmittel zu benötigen. Lesen Sie mehr.


Kampf den Viren - UV-C LED - Licht statt Gift?
Videos

Arbeitet der Laser in Ihrer AM-Anlage gemäß Spezifikation?

Keine Werkzeugkosten, schnelle Marktreife von Produkten, komplexe Strukturen realisierbar – die Vorteile laserbasierter additiver Fertigung kennen viele. Eines gilt aber immer: Die Laserperformance beeinflusst die Produktionsqualität maßgeblich. In diesem englischsprachigen Tutorial erläutert John McCauley, warum sich die Laserperformance über die Zeit verändert oder warum es wichtig ist, dies zu messen und zu analysieren. Zum Video

Zum Video: Arbeitet der Laser in Ihrer AM-Anlage gemäß Spezifikation
Webinar 

Wie Sie mit dem richtigen Messgerät Probleme in der Lasermaterialbearbeitung lösen

Zahlreiche Parameter müssen in Automotive Anwendungen mit Hochleistungslasern aufeinander abgestimmt werden. Verändern diese sich im Betrieb, können Probleme entstehen. John McCauley, Key Account Manager Ophir, diskutiert drei Fälle, bei denen mangelhafte Laserprozesse zu Ausfällen führten oder die produzierten Stückzahlen reduziert haben und zeigt Lösungen auf.

Melden Sie sich heute noch zu unserem Webinar am 31.03.2020 um 19:00 Uhr an.

Zum Webinar: Wie Sie mit dem richtigen Messgerät Probleme in der Lasermaterialbearbeitung lösen
Messetermine
Treffen Sie uns persönlich am MKS Stand

>> 06. - 08. Mai 2020 I AKL 20, Aaachen, Germany
>> 16. - 18. Juni 2020 I LASYS, Stuttgart, Germany - Stand 4D31
>> 23. - 26. Juni 2020 I LPM, Dresden, Germany

Wir freuen uns auf Sie. Weitere Veranstaltungen weltweit

Unser Service sichert Ihre Qualität
Die Zentrale in Darmstadt

Ophir Spiricon Europe
mit Sitz in Darmstadt ist Teil der Ophir Photonics Gruppe, einer Marke von MKS Instruments. Die breite Palette an Produkten zur Qualitätssicherung bei Lasern, die das Unternehmen vertreibt, repariert und rekalibriert, umfasst sowohl die Leistungs- und Energiemessgeräte mit Auslesegeräten von Ophir als auch alle Spiricon/Photon Strahlprofil- und M2-Messgeräte. Dedizierte Lasermesstechnik für die Additive Fertigung, die industrielle Anwendung von High Power-Lasern und die LED-Fertigung runden das Spektrum ab. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne individuell bei Ihnen vor Ort.

Neben dem europäischen Zentrallager verfügen wir über ein umfangreich ausgestattetes Kalibrierlabor sowie ein modernes Reparaturcenter. Unsere kompetenten Mitarbeiter führen für Sie sowohl Standardkalibrationen als auch spezielle Kalibrationen oder Produktkonfigurationen nach Ihren Vorgaben aus.

Ihre Ansprechpartner:

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Unser Vertriebsleiter Herr Jürgen Reingruber steht Ihnen gerne zur Verfügung: juergen.reingruber@eu.ophiropt.com

Bei Fragen bezüglich unserer Serviceleistungen wenden Sie sich bitte an unseren Service Verantwortlichen Herrn Sören Brauneis: soeren.brauneis@eu.ophiropt.com

Folgen Sie uns Online
Alle Beiträge in englischer Sprache:

MKS Ophir

Sie erhalten diesen TechUpdate als Kunde der Ophir Spiricon Europe GmbH 
oder weil Sie sich für unseren Newsletter registriert haben.
Wenn Sie diese E-Mail mit nützlichen Informationen rund um die Lasertmesstechnik (an: unknown@noemail.com)
nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier jederzeit abbestellen.

 

Impressum Datenschutz
Ophir Spiricon Europe GmbH, Guerickeweg 7, 64291 Darmstadt, Deutschland
Director Global Business Development Ophir Photonics:
Christian Dini, E-Mail: christian.dini@eu.ophiropt.com,
Geschäftsführung: Dr. Arnd Krüger, Kathleen Burke
Telefon: +49 (0) 6151-708-0, Fax: +49 (0) 6151-708-599
Amtsgericht Darmstadt HRB 92051, USt-IdNr.: DE813926242
www.ophiropt.com/de
www.mksinst.com